Ernährung

Jeder Hundebesitzer steht früher oder später vor der Entscheidung, wie er seinen Hund ernähren soll. Im Tiergeschäft gibt es unzählige verschiedene Futtermittel und wenn man keine Ahnung hat, kann der Kauf des richtigen Futters schon etwas Zeit und Nerven in Anspruch nehmen.
Wir möchten euch verständlich die Vor- und Nachteile verschiedener Fütterungsarten erklären, denn es gibt kein Futter, das pauschal für jeden Hund und Hundebesitzer das Beste ist.
Um alle Bedarfswerte genau ausrechnen zu lassen, Futtermittel zu überprüfen, gegeben falls zu ergänzen und sicher zu stellen, dass der Hund eine artgerechte Ernährung bekommt, empfiehlt sich auf jeden Fall der Besuch bei einem/einer Tierernährungsberater/in oder einem/einer Tierheilpraktiker/in.
Verlasst euch bitte nicht auf die Angaben der Hersteller und schon gar nicht auf die Futtermittelindustrie. Nutzt keine einfachen Onlinerechner, sondern lasst euch richtig beraten. Euer Hund ist in Sachen Ernährung abhängig von euch und seine Gesundheit sollte euch das Geld wert sein.


Jedes Lebewesen hat ein Recht auf eine artgerechte und gesunde Ernährung!

 
 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen